Im Reader sind konkrete Methoden und grundsätzliche Hintergrund zur Frage zusammengestellt werden, wie in Bildung, politischer Arbeit und sozialen Gruppen offene und verstecke Hierarchien abgebaut sowie Kreativität und Selbstentfaltung gefördert werden können. Dabei geht es nicht nur um konkrete Tipps, sondern auch um ein tiefergehendes Verständnis von Dominanz und Hierarchie sowie die Rahmenbedingungen von Gruppen- und Bildungsarbeit.

Hier ansehen

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: